Berliner Buchmesse

in der ARENA Berlin vom 17.-18. September 2022

Willkommen auf der BuchBerlin! Über 300 unabhängige Verlage, Autorinnen und Autoren aus ganz Deutschland stellen ihr Programm und ihre Bücher auf der Berliner Buchmesse vor. Besuchen Sie uns vom 17. bis 18. September 2022 an unserem Stand "Alexanderplatz 35" und stöbern in unserem Berlin-Programm. Samstag, 17.09.22, 10 bis 18 Uhr Sonntag ... weiterlesen

Entfällt: Gewalt und Rausch

Buchvorstellung, Lesung und Gespräch

+++ Die Veranstaltung muss leider entfallen +++ “Gewalt und Rausch” Berlin im expressionistischen Jahrzehnt 1910-1920 Buchvorstellung, Lesung und Gespräch Ort: Urania Berlin, An der Urania 17, 10787 Berlin Datum/Uhrzeit: Freitag, 21. Mai 2021, 19:30 Uhr Steffen Schortie Scheumann, Schauspieler Prof. Dr. Klaus Siebenhaar, Professor für ... weiterlesen

Berlin in Prosa (1910–1945)

Die Kulturfritzen. Der Kulturpodcast aus Berlin

Verleger Klaus Siebenhaar zu Gast bei Die Kulturfritzen, von und mit Marc Lippuner. Thema dieser Episode ist unsere neue Reihe "Berlin in Prosa", eine kleine Stadtgeschichte in Geschichten. Über diesen Link können Sie die Episode nachhören und den Podcast ... weiterlesen

Glänzender Asphalt

Beitrag in der rbb Abendschau

"Glänzender Asphalt" Eine Stadtrundfahrt durch das Groß-Berlin 1920–1933 Beitrag in der rbb Abendschau Datum/Uhrzeit: Sonntag, 11. Oktober 2020, 19:30 Uhr Unterwegs in Berlin mit Herausgeber Erhard Schütz und der rbb-Reporterin Petra Gute: Entdecken Sie die Orte der  zwanziger Jahre, die der Weltstadt ihren Charakter gaben. Hier können ... weiterlesen

Berlin ist Weltstadt

#verlagebesuchen 2020

Happy Birthday Groß-Berlin Eine literarisch-feuilletonistische Zeitreise vom späten Kaiserreich über die zwanziger Jahre in das Berlin der NS-Zeit. Rechtzeitig zum 100. Stadtjubiläum von Groß-Berlin gibt der B&S SIEBENHAAR VERLAG eine mehrbändige Stadtgeschichte in Prosatexten heraus. Die ersten drei Bände liegen nun vor: _ Gewalt und ... weiterlesen

Im Gespräch mit René Koch

Die Kulturfritzen. Der Kulturpodcast aus Berlin

Starvisagist René Koch zu Gast bei Die Kulturfritzen, von und mit Marc Lippuner Über diesen Link können Sie die Episode des Kulturpodcasts aus Berlin nachhören und ... weiterlesen

Buchpremiere – Berlin in der expressionistischen Prosa

Bilderlesung und Gespräch, 26.02.2020

Wir laden Sie ein zur Buchpremiere von "Gewalt und Rausch. Berlin in der expressionistischen Prosa 1910-1920. Die literarischen Texte von Georg Heym, Carl Einstein, Alfred Lichtenstein und Walter Rheiner erzählen in grellen, grotesken Bildern, im harten Duktus des expressionistischen Jahrzehnts aus dem Dickicht der großen Stadt. Der Band bildet den ... weiterlesen

Potenziale guter Nachbarschaft

Mit dem Kulturzug Berlin–Wrocław auf Reisen

Die Stiftung Genshagen geht auf Reisen: Am 16. November 2019 wird kulturinteressierten Fahrgästen im Kulturzug Berlin–Wrocław das Buch „Potenziale guter Nachbarschaft. Kulturelle Bildung in Deutschland und Polen“ vorgestellt. Freuen Sie sich auf Gespräche mit Agnieszka Ostapowicz. Die Geigerin und Managerin des Narodowe Forum Muzyki in ... weiterlesen

Einladung zum Tag der offenen Tür

#verlagebesuchen 2019

Büchermachen: Idee. Graphik. Produktion. Einblicke in die Verlagswerkstatt Es ist wieder soweit: Wir öffnen unsere Türen und laden Sie herzlich ein, uns bei der Buchproduktion zu begleiten. In diesem Jahr setzen wir den Schwerpunkt auf die graphische Gestaltung eines Buches. Gemeinsam mit unseren Graphikern von VISULABOR® zeigen wir Ihnen anhand ... weiterlesen

Neugier genügt in WDR 5

Georg Milde im Interview mit Sabine Brandi

Georg Milde bei "Neugier genügt": Anlässlich der Erscheinung seines Buches "In Transformationsgewittern" ist unser Autor zu Gast in der Vormittagssendung des WDR 5. Sabine Brandi spricht mit dem Politikwissenschaftler über seine bewegte Reise in 13 Länder. Er teilt seine Beobachtungen, Erfahrungen und Einschätzungen zu aktuellen Veränderungen ... weiterlesen

ErzählBar mit Ulrich Eckhardt

Der "Impresario" im Gespräch mit Jürgen Tomm

Was machte das Kulturleben und die Festivalkultur in diesem Vierteljahrhundert so leuchtend, und wie sieht Ulrich Eckhardt die Kulturverwaltung heute? Anlässlich des Erscheinens seines Buches "Über Mauern geschaut. Was Kultur kann – und soll" ist Ulrich Eckhardt am Sonntag, den 14. April 2019 um 17 Uhr zu Gast in der "ErzählBar". Neben ... weiterlesen

Bernd Matthies zu Gast bei Lea Rosh

"Salon im Theater" im Theater COUPÉ

Lea Rosh lädt zum "Salon im Theater" in das Theater COUPÉ ein. Zu Gast sind der Tagesspiegel-Kolumnist Bernd Matthies und der ehemalige Tagesspiegel-Chefredakteur Dr. Hermann Rudolph.  Freuen Sie sich auf einen Abend wortgewaltigen Austausches, genauer Beobachtungen zu stets aktuellen Themen - ironisch, intelligent, locker, bissig und nicht selten ... weiterlesen

René Koch im Mann-O-Meter

Lesung von "Abgeschminkt. Mein Leben, meine Sünden, meine Zeit"

„Frauen sind mein Schicksal, Männer meine Leidenschaft“ Star-Visagist René Koch ist zu Gast im Mann-O-Meter in Berlin-Schöneberg und erzählt vom prallen Leben, das er in seiner Autobiographie mal ernsthaft, mal humorvoll reflektiert. Nicht zu vergessen sind seine Travestieshows im wilden Berlin der sechziger und siebziger Jahre, aber auch sein ... weiterlesen

René Koch im Park Alterssitz City

Lesung von "Abgeschminkt. Mein Leben, meine Sünden, meine Zeit"

Am Mittwoch, den 14. November 2018 um 17:30 Uhr liest Star-Visagist René Koch im Park Alterssitz City aus seiner Biografie „Abgeschminkt“ und lädt auch Sie herzlich dazu ein.   In seinem Buch erzählt René Koch erstmals die Geschichte seines Lebens als Grenzgänger zwischen eingefahrenen Geschlechterrollen und berichtet von einem langen ... weiterlesen

Einladung zur Buchpremiere

Ulrich Eckhardt stellt sein Buch "Über Mauern geschaut" vor

Anlässlich der Buchneuerscheinung "Über Mauer geschaut. Was Kultur kann - und soll" von Ulrich Eckhardt laden wir Sie herzlich ein am Montag, dem 8. Oktober 2018 um 15.00 Uhr in das Ausstellungsfoyer des Kammermusiksaals der Berliner Philharmonie Herbert-von-Karajan-Straße 1, 10785 Berlin   Programm Es begrüßen: Andrea ... weiterlesen