Vostell - ein Leben lang

Eine Werkbiographie

In dieser Werkbiographie erzählt Vostells Ehefrau und Gefährtin Mercedes von den knapp vierzig Jahren ihres gemeinsamen Lebens und Wirkens. Sie beschreibt, wie Vostell zu seinen künstlerischen Ausdrucksmitteln fand, gibt detaillierte Einblicke in die Entstehung und Umsetzung von Happenings und anderen Aktionen und berichtet von Weggefährten wie Joseph Beuys, Nam June Paik, Jorge Luis Borges oder Salvador Dalí.

Auf der Grundlage des Fluxus-Archivs im spanischen Malpartida, das Vostells umfangreiches Schaffen dokumentiert und bewahrt, werden die Stationen einer einzigartigen Künstlerexistenz akribisch nachgezeichnet und zu einem kunst- und zeitgeschichtlichen Panorama verdichtet.

Buchbestellung

Sie können Ihre Bücher versandkostenfrei direkt im Verlag bestellen.
Unsere Bücher können Sie außerdem in allen Buchhandlungen in Deutschland, Österreich und der Schweiz sowie im Online-Buchhandel erwerben.
Buchhändler können sich mit ihrer Bestellung auch direkt an unsere Verlagsauslieferung Runge Verlagsauslieferung wenden.

Sie können Bücher im Format EPUB oder PDF herhunter laden.
Nach Ausfüllen des untenstehenden Formulares erhalten Sie per e-Mail einen Link zum starten der Download-Funktion.
Mit Auslösen des Download wird der Rechnungsbetrag fällig.

Vostell – ein Leben lang

Eine Werkbiographie

Autor(en): Mercedes Vostell

Lieferbarkeit: Lieferbar

ISBN: 978-3-936962-88-8

44,80 Euro | 66,00 CHF















AGB anzeigen

Vielen Dank für Ihre Bestellung

Der Bestellvorgang ist nun abgeschlossen.
Sie erhalten in Kürze eine E-Mail mit weiteren Informationen zum Zahlungsvorgang.

Vostell – ein Leben lang

Eine Werkbiographie

ISBN: 978-3-936962-88-8

44,80 Euro | 66,00 CHF