Kassel, seine städtischen Museen und ihr Publikum

Eine vergleichende Besucherstudie

Städtische Museen haben eine besondere Bedeutung für die Herkunftsgeschichte und Identitätsbildung urbaner Räume. Aber findet sich die Stadtgesellschaft der Gegenwart auch in ihren Museen wieder? Die vorliegende Studie versucht, auf diese zentrale Fragestellung anhand zwei erfolgreicher kommunaler Museen differenzierte Antworten zu geben.

Das Naturkundemuseum im Ottoneum und das Stadtmuseum Kassel haben sich in den vergangenen Jahren mit ihren Besuchszahlen innerhalb ihrer Sparten bundesweit in der „ersten Liga“ etabliert. Die Befragung der Besucher über ein ganzes Jahr hinweg im Kontext vorhandener städtischer und musealer Statistiken bietet erstmals vertiefende Einblicke in Besucherprofile und -verhalten für die ansonsten weniger im Mittelpunkt stehenden Museumssparten.

Buchbestellung

Sie können Ihre Bücher versandkostenfrei direkt im Verlag bestellen.
Unsere Bücher können Sie außerdem in allen Buchhandlungen in Deutschland, Österreich und der Schweiz sowie im Online-Buchhandel erwerben.
Buchhändler können sich mit ihrer Bestellung auch direkt an unsere Verlagsauslieferung Runge Verlagsauslieferung wenden.

Sie können Bücher im Format EPUB oder PDF herhunter laden.
Nach Ausfüllen des untenstehenden Formulares erhalten Sie per e-Mail einen Link zum starten der Download-Funktion.
Mit Auslösen des Download wird der Rechnungsbetrag fällig.

Kassel, seine städtischen Museen und ihr Publikum

Eine vergleichende Besucherstudie

Autor(en): Achim Müller, Klaus Siebenhaar

Lieferbarkeit: Lieferbar, Neuerscheinungen

ISBN: 978-3-943132-97-7

15,00 Euro | 23,00 CHF















AGB anzeigen

Vielen Dank für Ihre Bestellung

Der Bestellvorgang ist nun abgeschlossen.
Sie erhalten in Kürze eine E-Mail mit weiteren Informationen zum Zahlungsvorgang.

Kassel, seine städtischen Museen und ihr Publikum

Eine vergleichende Besucherstudie

ISBN: 978-3-943132-97-7

15,00 Euro | 23,00 CHF