George Grosz

Skizzenbücher New York 1934

Der Maler, Graphiker und Satiriker George Grosz (1893-1959) reist 1932 zum ersten Mal nach New York, um dort Zeichen- und Malkurse zu geben – eine euphorisierende Begegnung mit überwältigenden Eindrücken. Kurz darauf wird New York für Grosz und seine Familie zum Exil.

Dieses Buch veröffentlicht zum ersten Mal und in Gänze die Skizzenbücher von George Grosz aus den frühen Jahren des Exils, ergänzt um Briefe an die zurückgelassenen Freunde.

Buchbestellung

Sie können Ihre Bücher versandkostenfrei direkt im Verlag bestellen.
Unsere Bücher können Sie außerdem in allen Buchhandlungen in Deutschland, Österreich und der Schweiz sowie im Online-Buchhandel erwerben.
Buchhändler können sich mit ihrer Bestellung auch direkt an unsere Verlagsauslieferung Runge Verlagsauslieferung wenden.

Sie können Bücher im Format EPUB oder PDF herhunter laden.
Nach Ausfüllen des untenstehenden Formulares erhalten Sie per e-Mail einen Link zum starten der Download-Funktion.
Mit Auslösen des Download wird der Rechnungsbetrag fällig.

George Grosz

Skizzenbücher New York 1934

Herausgeber: Hermann Haarmann

Lieferbarkeit: Lieferbar, Nur direkt vom Verlag lieferbar

ISBN: 978-3-936962-25-3

29,80 Euro | 41,80 CHF















AGB anzeigen

Vielen Dank für Ihre Bestellung

Der Bestellvorgang ist nun abgeschlossen.
Sie erhalten in Kürze eine E-Mail mit weiteren Informationen zum Zahlungsvorgang.

George Grosz

Skizzenbücher New York 1934

ISBN: 978-3-936962-25-3

29,80 Euro | 41,80 CHF