Erwin Piscator. Briefe

Bd. 1: Berlin - Moskau (1909-1936)

Erwin Piscator zählt zu den großen Persönlichkeiten der deutschen Theatergeschichte. Die auf 3 Bände angelegte Berliner Ausgabe macht umfangreiches unveröffentliches Material erstmals zugänglich. Der erste Band versammelt Karten, Briefe und Briefentwürfe aus der Zeit von 1909 bis 1936. Die Liste der Adressaten liest sich wie ein Who is who der Epoche: Bertolt Brecht, Tilla Durieux, Sergej Eisenstein, Hanns Eisler, Maxim Gorki, George Grosz, Alfred Kerr, Heinrich Mann, Klaus Mann, Wilhelm Pieck, Josef Stalin, Konstantin Stanislawski, Ernst Toller u.a.

Buchbestellung

Sie können Ihre Bücher versandkostenfrei direkt im Verlag bestellen.
Unsere Bücher können Sie außerdem in allen Buchhandlungen in Deutschland, Österreich und der Schweiz sowie im Online-Buchhandel erwerben.
Buchhändler können sich mit ihrer Bestellung auch direkt an unsere Verlagsauslieferung Runge Verlagsauslieferung wenden.

Sie können Bücher im Format EPUB oder PDF herhunter laden.
Nach Ausfüllen des untenstehenden Formulares erhalten Sie per e-Mail einen Link zum starten der Download-Funktion.
Mit Auslösen des Download wird der Rechnungsbetrag fällig.

Erwin Piscator. Briefe

Bd. 1: Berlin - Moskau (1909-1936)

Herausgeber: Peter Diezel

Lieferbarkeit: Lieferbar

ISBN: 978-3-936962-14-7

24,80 Euro | 36,80 CHF















AGB anzeigen

Vielen Dank für Ihre Bestellung

Der Bestellvorgang ist nun abgeschlossen.
Sie erhalten in Kürze eine E-Mail mit weiteren Informationen zum Zahlungsvorgang.

Erwin Piscator. Briefe

Bd. 1: Berlin - Moskau (1909-1936)

ISBN: 978-3-936962-14-7

24,80 Euro | 36,80 CHF