Haltung zählt

Anspruch und Geschichte der Frankfurter Rundschau

Dieses Buch beleuchtet Gegenwart und Geschichte der Frankfurter Rundschau, Teil der Geschichte des Landes. Es beschreibt den journalistischen Anspruch einer engagierten, prägenden, ungewöhnlichen Stimme in der Zeitungslandschaft anhand der zentralen Felder ihrer Berichterstattung. Autorinnen und Autoren, die im Laufe der Jahrzehnte die Zeitung ... weiterlesen

Veranstaltungstipp für Frankfurt

Buchvorstellung "Haltung zählt"

Seit mehr als 75 Jahren ist die Frankfurter Rundschau eine prägende Stimme in der deutschen Zeitungslandschaft. Zum Jubiläum hält das Buch "Haltung zählt" die Geschichte und Gegenwart der Zeitung fest. Zur Buchvorstellung begrüßen Sie die Herausgeber Richard Meng, Kuratoriumsvorsitzender der Karl-Gerold Stiftung und Thomas Kaspar ... weiterlesen

Kosmos Beuys.

Kunst–Weltbild–documenta

„Kosmos Beuys“ ist eine deutsch-chinesische Einführung in das Werk und Weltbild und zugleich Begleitbuch zur Ausstellung „Joseph Beuys und die documenta“, die im September 2021 in Peking eröffnet wurde. In knapper, konzentrierter Form werden die ideengeschichtlichen, weltanschaulichen und künstlerisch-ästhetischen Grundlagen des ... weiterlesen

Magazin 2021

Während „Berlin in  Prosa“ mit weiteren Bänden voller Geschichten die Geschichte des modernen Berlins vom späten Kaiserreich bis zur Gegenwart erzählt, wird „Berlin im Querschnitt“ ergänzend und erweiternd die die Stadt prägenden Themenfelder, Prozesse oder Kontroversen aufgreifen, dokumentieren und zur Diskussion stellen.

Weitere Bände aus der Reihe „Berlin in Prosa“ | Neue Reihe „Berlin im Querschnitt“ | BERLIN |  Unternehmerische Kulturförderung in Deutschland | Mit Optimismus in die Zukunft schauen | In Transformationsgewittern | Der Sprecher

B&S Medien

Neben dem Buchverlag hat sich B&S SIEBENHAAR in den letzten zehn Jahren als Mediendienstleister mit dem Schwerpunktbereich Corporate Publishing, Content Marketing und kulturell-wissenschaftliche Veranstaltungen ... weiterlesen