Politik ohne Grenzen

Migrationsgeschichten aus dem Deutschen Bundestag

Und alle sind Deutschland! Niemals zuvor gab es in einem deutschen Parlament so viele Abgeordnete mit einem Einwanderungshintergrund wie in der laufenden Legislaturperiode. Die Vielfalt ist alltäglich geworden – und doch wert, genauer betrachtet zu werden.

Dieser Band gibt Auskunft darüber, wie unterschiedlich die persönlichen Lebenswege und Erfahrungen der Abgeordneten sind. Er verdeutlicht im Nebeneinander der Standpunkte und Perspektiven sehr anschaulich, dass es den Migranten ebenso wenig gibt wie den Deutschen – stattdessen eine Vielzahl unterschiedlichster biographischer und auch politischer Entwürfe.

Ein Buch, das die wichtigsten Argumente der gegenwärtigen Debatten um Integration, Migration und offene Gesellschaft zusammenfasst und kritisch hinterfragt.

Mit Beiträgen von Niels Annen, Katarina Barley, Gitta Connemann, Daniela De Ridder, Ekin Deligöz, Andrej Hunko, Dieter Janecek, Josip Juratovic, Cansel Kiziltepe, Niema Movassat, Özcan Mutlu, Omid Nouripour, Cem Özdemir, Aydan Özoğuz, Martin Pätzold, Richard Pitterle, Alexander Radwan, Swen Schulz, Azize Tank, Karin Thissen, Kai Whittaker.

Mit einem Vorwort von Bundestagspräsident Norbert Lammert.

 

politik&kommunikation, Deutschlands Fachportal für politische Kommunikation, veröffentlicht jeden Montag Auszüge aus sieben Beiträgen aus „Politik ohne Grenzen“:

Teil 1 (31.10.2016): „Wir sind Deutschland – auch!“ von Özcan Mutlu, Bündnis 90/Die Grünen

Teil 2 (07.11.2016): „Sie haben Migrationshintergrund? Das überrascht mich!“ von Gitta Connemann, CDU

Teil 3 (14.11.2016): „Von der ,Gastarbeiterin‘ zur Bundestagsabgeordneten“ von Azize Tank, DIE LINKE

Teil 4 (21.11.2016): „Der Krieg und die kollektive Erinnerung“ von Dr. Katarina Barley, SPD

Teil 5 (28.11.2016): „Nur Information hilft gegen die Angst vor dem Neuen“ von Alexander Radwal, CSU

Teil 6 (05.12.2016): „Keine Teilhabe ohne Mitbestimmung“ von Aydan Özoğuz, SPD

Teil 7 (12.12.2016): „Ich wollte nicht der Türkenbeauftragte des Deutschen Bundestags sein“ von Cem Özdemir, Bündnis 90/Die Grünen

 

Presse:

vorwärts (02.12.2016): „Migrationsgeschichten aus dem Deutschen Bundestag“ von Paul Starzmann

Der Tagesspiegel (03.02.2017): „Migranten im Parlament“ von Dagmar Dehmer

Buchbestellung

Sie können Ihre Bücher versandkostenfrei direkt im Verlag bestellen.
Unsere Bücher können Sie außerdem in allen Buchhandlungen in Deutschland, Österreich und der Schweiz sowie im Online-Buchhandel erwerben.
Buchhändler können sich mit ihrer Bestellung auch direkt an unsere Verlagsauslieferung Runge Verlagsauslieferung wenden.

Sie können Bücher im Format EPUB oder PDF herhunter laden.
Nach Ausfüllen des untenstehenden Formulares erhalten Sie per e-Mail einen Link zum starten der Download-Funktion.
Mit Auslösen des Download wird der Rechnungsbetrag fällig.

Politik ohne Grenzen

Migrationsgeschichten aus dem Deutschen Bundestag

Lieferbarkeit: Lieferbar

ISBN: 978-3-943132-55-7

19,80 Euro | 29,80 CHF















AGB anzeigen

Vielen Dank für Ihre Bestellung

Der Bestellvorgang ist nun abgeschlossen.
Sie erhalten in Kürze eine E-Mail mit weiteren Informationen zum Zahlungsvorgang.

Politik ohne Grenzen

Migrationsgeschichten aus dem Deutschen Bundestag

ISBN: 978-3-943132-55-7

19,80 Euro | 29,80 CHF