... nach der documenta

50 Jahre documenta Archiv für die Kunst des 20. und 21. Jahrhunderts

Das documenta Archiv als „Gedächtnis der documenta“ feiert 2011 sein 50-jähriges Jubiläum. 1961 nach einer Idee von Arnold Bode gegründet, zählt es heute zu den umfangreichsten europäischen Dokumentationszentren für die Kunst des 20. und 21. Jahrhunderts. In den Abteilungen Bibliothek, Medien- und Aktenarchiv spiegelt sich die Spannbreite aktuellster Kunstströmungen wider, wobei ein besonderer Schwerpunkt auf der Geschichte der documenta liegt. Gegenwärtig sieht das Archiv seine Hauptaufgaben in der Vernetzung mit den großen internationalen Bibliotheks- und Archiv-Verbünden und in der digitalen Bereitstellung aller Materialien im Netz.

Buchbestellung

Sie können Ihre Bücher versandkostenfrei direkt im Verlag bestellen.
Unsere Bücher können Sie außerdem in allen Buchhandlungen in Deutschland, Österreich und der Schweiz sowie im Online-Buchhandel erwerben.
Buchhändler können sich mit ihrer Bestellung auch direkt an unsere Verlagsauslieferung Runge Verlagsauslieferung wenden.

Sie können Bücher im Format EPUB oder PDF herhunter laden.
Nach Ausfüllen des untenstehenden Formulares erhalten Sie per e-Mail einen Link zum starten der Download-Funktion.
Mit Auslösen des Download wird der Rechnungsbetrag fällig.

… nach der documenta

50 Jahre documenta Archiv für die Kunst des 20. und 21. Jahrhunderts

Herausgeber: Karin Stengel

Lieferbarkeit: Lieferbar

ISBN: 978-3-936962-18-5

12,80 Euro | 19,80 CHF















AGB anzeigen

Vielen Dank für Ihre Bestellung

Der Bestellvorgang ist nun abgeschlossen.
Sie erhalten in Kürze eine E-Mail mit weiteren Informationen zum Zahlungsvorgang.

… nach der documenta

50 Jahre documenta Archiv für die Kunst des 20. und 21. Jahrhunderts

ISBN: 978-3-936962-18-5

12,80 Euro | 19,80 CHF