Ernst Litfaß und sein Erbe

Eine Kulturgeschichte der Litfaßsäule

2005 feiert Berlin das 150. Jubiläum der Litfaßsäule. Mit Ernst Litfaß‘ (1816-1874) bahnbrechender Erfindung beginnt die Geschichte der Außenwerbung und Stadtmöblierung in Deutschland. Die Litfaßsäule wird zum über Jahrzehnte wichtigsten Medium öffentlicher Werbung und Kommunikation. Auch als Objekt der bildenden Kunst hat sich die Bedeutung der Litfaßsäule bis heute erhalten.

Das reich bebilderte Buch zeichnet die schillernde Lebensgeschichte des „Reklamekönigs“ Ernst Litfaß zwischen Revolution und Restauration nach und bietet vor allem eine Kulturgeschichte der Litfaßsäule und Stadtwerbung bis in Gegenwart und Zukunft.

Der Band wird abgerundet durch ein Interview mit dem Unternehmer Hans Wall.

Buchbestellung

Sie können Ihre Bücher versandkostenfrei direkt im Verlag bestellen.
Unsere Bücher können Sie außerdem in allen Buchhandlungen in Deutschland, Österreich und der Schweiz sowie im Online-Buchhandel erwerben.
Buchhändler können sich mit ihrer Bestellung auch direkt an unsere Verlagsauslieferung Runge Verlagsauslieferung wenden.

Sie können Bücher im Format EPUB oder PDF herhunter laden.
Nach Ausfüllen des untenstehenden Formulares erhalten Sie per e-Mail einen Link zum starten der Download-Funktion.
Mit Auslösen des Download wird der Rechnungsbetrag fällig.

Ernst Litfaß und sein Erbe

Eine Kulturgeschichte der Litfaßsäule

Autor(en): Steffen Damm, Klaus Siebenhaar

Lieferbarkeit: Lieferbar, Nur direkt vom Verlag lieferbar

ISBN: 978-3-936962-22-2

15,80 Euro | 23,80 CHF















AGB anzeigen

Vielen Dank für Ihre Bestellung

Der Bestellvorgang ist nun abgeschlossen.
Sie erhalten in Kürze eine E-Mail mit weiteren Informationen zum Zahlungsvorgang.

Ernst Litfaß und sein Erbe

Eine Kulturgeschichte der Litfaßsäule

ISBN: 978-3-936962-22-2

15,80 Euro | 23,80 CHF